Wie Sie WordPress beschleunigen

Diesen Artikel teilen

Hier ist mein Leitfaden zur Beschleunigung von WordPress, in dem ich alle meine Geheimnisse verrate

In diesem Artikel erkläre ich Ihnen heute, was Sie tun müssen, um erhöhen die Geschwindigkeit von WordPress bis Sie Ladezeiten von fast einer Sekunde erreichen. Das können Sie erreichen, wenn Sie alle Tipps, die ich auf dieser Seite erkläre, buchstabengetreu befolgen. Auch meine Website nutzt diese Techniken und dank dieser Steigerung konnte ich die Geschwindigkeit und damit auch das Google-Ranking meiner Website verbessern.

Sicherlich ist Ihnen schon vorher die Länge dieser Seite aufgefallen, und vielleicht hat gerade diese Seite wegen ihrer Länge nicht sehr schnell geladen. Ich möchte Sie daher bei dieser Gelegenheit darauf hinweisen, dass die Länge einer Seite, die Anzahl der Bilder und Multimedia-Elemente die Ladezeiten beeinflussen können.

Dennoch rate ich Ihnen, dass Sie Überspringen Sie keinen Teil dieser Anleitung, wie Sie erhöhen die Geschwindigkeit von WordPress denn nur wenn Sie alle Schritte befolgen, können Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie an irgendeiner Stelle in meinem Leitfaden Probleme haben, per E-Mail um Hilfe bitten können support@gianlucagentile.com oder schreiben oder rufen Sie mich über die Kontakte auf der Website an.

1. Verwenden Sie ein gutes Hosting? Hier sind die besten Hosting-Anbieter für WordPress in Italien

Das erste, was wir analysieren müssen, um die Geschwindigkeit unserer Website zu erhöhen, ist das Hosting, d.h. der Webspace. Viele Anbieter haben gelernt, Ad-hoc-Dienste für WordPress zu erstellen, um Optimierungen zu integrieren, die die Geschwindigkeit und in einigen Fällen sogar die Sicherheit Ihrer Website erhöhen können.

Die Nutzung eines dedizierten Webspace für WordPress ist bereits ein guter Ausgangspunkt, um auch ohne besondere Vorkehrungen eine anständige Geschwindigkeit zu erreichen. Ich persönlich empfehle drei Anbieter, und zwar:

Dies sind die Anbieter, die ich seit Jahren verwende und die ich für die besten auf dem Markt halte. Natürlich gibt es noch viele andere, die ich für gut halte, aber aus meiner Nutzungserfahrung heraus muss ich diese drei als die besten einstufen.

Die Anbieter, die ich verwende, unterscheiden sich lediglich in Bezug auf Qualität und Preis.

Der Webspace, den ich für meine Website verwende, ist Siteground mit dem Googeek Webspace. Dank der Optimierung durch den Anbieter bin ich in der Lage Erhöhung der Geschwindigkeit von WordPress und haben hervorragende Ladezeiten, selbst bei nicht optimierten Projekten.

Ich habe das Wort Projekte verwendet, weil Siteground es erlaubt, mehrere Projekte gleichzeitig auf dem Webspace zu installieren. Dies empfiehlt sich für diejenigen, die mehrere Websites verwalten oder anderweitig einen schnellen und effizienten Service wünschen.

2. Erhöhung der WordPress-Geschwindigkeit: Verwendung einer Premium-Vorlage gegenüber einer kostenlosen Vorlage

Nachdem wir unsere Website registriert und WordPress installiert haben, müssen wir uns als erstes Gedanken über die Vorlage machen, die wir verwenden möchten oder bereits verwenden. Sicherlich verwenden viele kostenlose Vorlagen, um die Kosten für Lizenzen zu sparen.

Kostenlose Vorlagen werden oft von Entwicklern hobbymäßig oder mit eingeschränkten Funktionen erstellt, die Defizite in Bezug auf die Geschwindigkeit oder sogar die Sauberkeit des Codes aufweisen können. Dies wirkt sich stark auf die Ladezeit Ihrer Website aus, denn die Vorlage ist eines der wichtigsten Elemente, die wir in WordPress finden.

Ich empfehle Ihnen dringend, eine Premium-Vorlage für Ihre Website zu kaufen. In meinem Artikel habe ich erklärt, welche die besten Vorlagen für WordPress sind, die auf Themeforest verfügbar sind.

3. Plugins: Verwenden Sie wirklich die richtigen Plugins? Sind alle Plugins für Ihre Website unerlässlich?

Farsi queste due domande è una fase principale nel processo di Optimierung del vostro sito web per Erhöhung der Geschwindigkeit von WordPress. Die Verwendung vieler Plugins ist eine der ersten Ursachen für die Langsamkeit einer WordPress-Website.

Vor Jahren hat die Einführung von WordPress die Erstellung von Websites vereinfacht. Heute genügt es, Plugins zu installieren, um unsere Website mit neuen Funktionen zu bereichern. Diese Praxis hat leider dazu geführt, dass Benutzer Plugins installieren, ohne sie zu verwenden oder sorgfältig auszuwählen.

Die Wahl eines Plugins gegenüber einem anderen kann die Geschwindigkeit Ihrer Website erheblich verbessern, da die Erstellung eines Plugins und seine Effizienz Ihre Website beeinflussen können.

Um herauszufinden, welche Plugins Sie tatsächlich verwenden, empfehle ich Ihnen, ein einfaches Plugin zu installieren, das Ihnen hilft, überflüssige Plugins zu eliminieren. Denken Sie daran, das Plugin zu löschen, nachdem Sie die Überprüfung durchgeführt haben.

P3 Profiler das Plugin vom Provider GoDaddy

p3-Profiler
p3-Profiler
Entwickler: GoDaddy.com
Preis: Kostenlos

GoDaddy ist einer der besten Anbieter der Welt. Ich persönlich mag ihn wegen seiner Verwaltungsoberfläche nicht besonders, aber er ist dafür bekannt, sehr gute Plugins, Apps und Lösungen zu entwickeln.

Eines davon ist das P3 Profiler Plugin. Es ermöglicht uns, unser WordPress zu analysieren und zu verstehen, welche Plugins WordPress verlangsamen und welche daher gelöscht werden müssen, um die Geschwindigkeit der Website zu erhöhen.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie, wenn einige Plugins auf Ihrer Website zur Erstellung von Bildern, Texten, Schaltflächen usw. verwendet werden, prüfen sollten, ob es möglich ist, diese Ressourcen manuell zu erstellen oder jemanden zu beauftragen, der dies für Sie tut.

4. Verwenden Sie nur helle Bilder und optimieren Sie diese auf Ihrer Website

Das Internet besteht aus Text, Fotos und Videos. Die Optimierung dieser drei Elemente ist eine gute Praxis, um die Geschwindigkeit von WordPress zu erhöhen. Text kann nicht optimiert werden, da er bereits Teil des HTML-Codes ist. Außer für diejenigen, die benutzerdefinierte Schriften verwenden, die nicht optimiert wurden; ich persönlich empfehle immer die Verwendung der Google-Schriftarten.

In den letzten Jahren haben Videos Text und Bilder an Bedeutung und Benutzerfreundlichkeit überholt. Das Hochladen Ihrer Videos auf Plattformen wie YouTube und Vimeo spart Platz und beschleunigt Ihre WordPress-Website.

Der Teil, der daher den größten Einfluss hat und am kompliziertesten zu optimieren scheint, sind die Bilder. Viele verwenden für ihre Website Bilder von Google Images. Wie immer empfehle ich, sie von speziellen Anbietern wie Pixabay, Envato Elements (gegen Gebühr) oder dem bekannten Shutterstock (gegen Gebühr) zu nehmen. Auf diese Weise haben wir immer Bilder von guter Qualität, aber wir werden sicherlich mit dem Problem der Schwere konfrontiert.

Um dieses Problem zu lösen, verwende ich ein Plugin namens Imagify. Damit können wir bereits in WordPress hochgeladene Bilder optimieren und sie auch optimieren, wenn wir neue Bilder auf unsere Website hochladen.

Alles sehr schön, außer, dass imagify eine kleine Abonnement für die Verbindung mit einer API zur Bildoptimierung. Natürlich empfehle ich Ihnen, diese kleine monatliche Investition zu tätigen, denn wir sprechen hier von Zahlen ab 4.99$ pro Monat. Das ist es allemal wert, denn dieser Service kann die Geschwindigkeit Ihrer WordPress-Website um bis zu 40% steigern!

5. Wir verwenden den Cache, um unsere WordPress-Website zu beschleunigen

Wenn Sie eine Website betreiben, haben Sie sicher schon von Cache gehört. Für die Uneingeweihten: Ein Cache ist ein Tool, das es ermöglicht, eine Webseite für die Benutzer bereitzustellen. Lassen Sie uns ein kleines Beispiel nehmen:

Mario besucht meine Website und zwar die Seite als wordpress beschleunigen. Er ist zufrieden mit dem, was er gelesen hat, und als er Luigi sieht, zeigt er ihm die Seite meiner Website auf seinem Computer. In dem Moment, in dem Mario die Seite zeigt, die er ein paar Stunden zuvor besucht hatte, ist der Cache, der gespeichert wurde, kann die Seite schneller geöffnet werden. Als Luigi nach Hause kommt, ist er neugierig auf die Seite, die ihm sein Freund gezeigt hat, und beschließt daher, den Link zu öffnen. Die Seite öffnet sich jedoch mit der gleichen Geschwindigkeit wie beim ersten Mal, als Mario die Seite öffnete.

Es gibt spezielle Plugins, die diesen Cache verwalten. Für diejenigen, die Netsons und V-Hosting verwenden, empfehle ich die Installation des Plugins Wp Rakete dem es gelingt, ein gutes Cache-System mit hervorragender Verwaltungsfreundlichkeit zu haben.

Für diejenigen, die Siteground verwenden, ist der Weg sogar noch einfacher und billiger, da der Provider (der, wie ich erinnern möchte, mein Favorit ist und den ich für jedes Ihrer Projekte empfehle, auch für das teuerste) allen seinen Kunden ein Cache-Plugin namens SG Optimierer

Oltre a gestire la cache il plugin consente di impostare la versione di PHP che vogliamo utilizzare sul nostro server e il certificato SSL.

6. Optimieren Sie die Datenbank, um WordPress zu beschleunigen

Wenn wir es gewohnt sind, unsere Website auf dem neuesten Stand zu halten, brauchen wir sicherlich ein System, das unsere Datenbank regelmäßig bereinigt.

Die Datenbank ist der Teil unserer Website, in dem Inhalte wie z.B. unsere Blog-Artikel gespeichert sind. Eine optimierte Datenbank kann die Leistung unserer Website erheblich steigern, insbesondere auf mobilen Geräten.

Um dieses Problem zu lösen, kommt uns Wp-Optimise zu Hilfe, ein WordPress-Plugin, das es uns ermöglicht, unsere Datenbank mit einem einzigen Klick zu optimieren. Ein weiterer, nicht unbedeutender Punkt ist, dass es uns erlaubt, jede Woche oder jeden Monat eine automatische Bereinigung durchzuführen, um die Website ständig sauber zu halten.

7. Aktivieren von CSS und JavaScript Minify

Minify ist eine Technik, mit der Code verschachtelt werden kann, um von Webbrowsern schneller gelesen zu werden.

Achtung! Dieses Verfahren kann dazu führen, dass bestimmte auf Ihrer Website installierte Plugins nicht funktionieren. Das Plugin, das ich empfehle, um diese Technik zu aktivieren (aber es ist eine Option, die alle Plugins haben, die Minify aktivieren), ermöglicht es Ihnen, bestimmte Dateien und damit bestimmte Plugins auszuschließen. Dies ist ein Verfahren für erfahrene Benutzer; wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, auch indem Sie diesen Artikel kommentieren.

Fast Velocity Minify
Fast Velocity Minify
Entwickler: Raul Peixoto
Preis: Kostenlos
  • Fast Velocity Minify Bildschirmfoto

Fast Speed Minify ist das Plugin, das ich zur Aktivierung von Minify empfehle. Ich habe es jetzt einige Monate lang ausprobiert und muss sagen, dass es im Vergleich zu bekannteren Lösungen sehr gut abschneidet.

Hier sehen Sie, was wir tun müssen, um die Geschwindigkeit unserer Website mit Fast Velocity Minify

  1. Gehen wir zunächst zu "Einstellung" und erzwingen Sie das sichere https-Protokoll.
    Erzwingen Sie immer die Verwendung des sicheren Protokolls
  2. Wir bleiben immer am Ball, um einige Probleme zu lösen über dem Falz Aktivieren Sie die beiden Inline-All-Header-CSS-Dateien
  3.  Um unseren JavaScript-Code zu optimieren, müssen wir immer zu den Einstellungen gehen und dort zwei Funktionen aktivieren Render-blocking JS
  4. Lassen Sie uns nun weitergehen zu "Pro" und aktivieren Sie den asynchronen CSS-Code (in manchen Vorlagen kann dies zu Darstellungsproblemen führen).

Dies sind die Schritte, die wir unternehmen müssen, um die Geschwindigkeit von WordPress für unsere Website mit Fast Velocity Minify.

 

8. Gewähren Sie nur Crawlern Zugang, die Sie tatsächlich für gültig halten

Alle Suchmaschinen im Internet (ja, Sie haben richtig gehört, es gibt nicht nur Google 😛 ) verwenden einen Crawler, um Websites zu 'scannen' und sie in ihrer Suchmaschine zu indizieren.

Genau genommen ist ein Crawler nicht wirklich ein suchmaschinenbezogenes Element. Im Grunde dient er dazu, Informationen von einer Website zu übernehmen und sie dann in unsere eigene Website zu importieren. Um Ihnen ein kleines Beispiel zu geben: Es ist möglich, einen Crawler zu erstellen, der Informationen von der Website X abruft und diese Informationen über XML-Dateien auf unsere Website hochlädt, was uns Stunden oder sogar Tage an Arbeit erspart.

Viele dieser Crawler sind für Ihre Website nicht notwendig und verlangsamen sie oft, da sie als Besucher angesehen werden, der alle Seiten der Website öffnet. Neben der Verlangsamung können sie auch die Besucherdaten in Google Analytics verfälschen. Deshalb ist es wichtig, eine Methode zu verwenden, um diese Crawler zu stoppen und unsere WordPress-Website zu beschleunigen.

Es gibt 2 Möglichkeiten:

  1. Die erste besteht darin, alle diese Crawler über .htaccess-Dateien zu blockieren. Sie können eine Liste zum Einfügen in Ihre Datei von diesem Link herunterladen.
  2. Die zweite Möglichkeit, von der allerdings teilweise abgeraten wird, ist die Verwendung eines speziellen Plugins für diese Funktion. Das Plugin heißt 'Stop Web Crawlers' und blockiert standardmäßig über 2000 Crawler, und es ist möglich, weitere manuell hinzuzufügen.
stop-web-crawlers
stop-web-crawlers
Entwickler: Drei Neun Beratung
Preis: Kostenlos

Startabschnitt für erfahrenere Benutzer, wie man WordPress beschleunigt

Von nun an werden wir die letzten drei Punkte angehen, indem wir kleinere Änderungen an den WordPress-Konfigurationsdateien vornehmen, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie FileZilla verwenden oder WordPress-Ordner oder -Dateien bearbeiten können, empfehle ich Ihnen, mich um Hilfe zu bitten.

Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden, die an Ihrer Website entstehen. Wenn Sie nicht über die nötige Erfahrung oder das nötige Vertrauen verfügen, empfehle ich Ihnen, mich zuerst zu kontaktieren.

9. Ändern der WordPress Wp-Config-Datei, um die Geschwindigkeit unserer Website zu erhöhen

Eine der Praktiken, die ich seit einigen Jahren anwende, besteht darin, die Wp-config-Datei von WordPress zu ändern, indem ich ein paar einfache Anweisungen einfüge. Diese Direktiven können die Ladegeschwindigkeit verbessern und gleichzeitig bestimmte automatische Funktionen von WordPress optimieren.

Die Datei Wp-Confing.php befindet sich im Stammverzeichnis, in dem wir unsere Website installiert haben, nicht zu verwechseln mit der Datei Wp-confing-sample.php.

Insbesondere enthält sie eine Reihe von Anweisungen, z. B. welche Datenbank gelesen werden soll, den jeweiligen Benutzernamen und das Passwort sowie einige Einschränkungen oder Sperren für den Ressourcenverbrauch.

Es empfiehlt sich, eine Sicherungskopie der Datei zu erstellen, bevor Sie Änderungen vornehmen, insbesondere wenn Sie den Code oder diese Art von Eingriff zum ersten Mal verwenden.

Innerhalb der Datei müssen wir diese Formulierung einfügen:

// Start der WordPress-Optimierung
define('EMPTY_TRASH_DAYS', 7 );
define('WP_POST_REVISIONS', 5);
define('WP_HOME','https://gianlucagentile.com');
define('WP_SITEURL','https://gianlucagentile.com');
define( 'WP_MEMORY_LIMIT', '256M' );
// Optimierung von WordPress beenden

Ich kann schon das Gesicht von jemandem sehen  :mrgreen: Keine Sorge, ich werde jetzt jede Zeile erklären, wofür sie da ist und wie sie geändert werden kann:

// Start der WordPress-Optimierung Dies ist einfach ein Kommentar, der uns oder einem Entwickler, der nach uns kommt, anzeigt, dass eine Konfiguration von hier an beginnen wird.

define('EMPTY_TRASH_DAYS', 7 ); Dieser Befehl weist WordPress an, den Papierkorb für Seiten, Artikel, Produkte usw. alle X Tage zu leeren. Wie Sie sehen, ist in meinem Fall der Wert 7 eingestellt, aber Sie können jeden beliebigen Wert eingeben; wenn wir den Wert 30 einstellen, wird die Website den Papierkorb alle 30 Tage leeren. So können wir den Papierkorb immer leer lassen, um den Platz auf unserer Website zu optimieren.

define('WP_POST_REVISIONS', 5); Dieser Befehl weist WordPress an, die letzten 5 Revisionen des Beitrags im Speicher zu behalten. Jedes Mal, wenn wir auf Entwurf speichern, veröffentlichen oder aktualisieren drücken, speichert WordPress eine Revision. Mit diesem Befehl können wir die Anzahl der zu speichernden Revisionen festlegen.

define('WP_HOME','https://gianlucagentile.com'); Dieser Befehl macht den Browsern deutlich, was die Startseite unserer Website ist. Wir können sagen, dass er von vornherein klarstellt, welche Seite geöffnet werden soll. In einigen Fällen habe ich festgestellt, dass ich mit diesem Befehl einige Zehntelsekunden Ladezeit zurückgewinnen konnte, natürlich muss der Link zur Website durch Ihren ersetzt werden.

define('WP_SITEURL','https://gianlucagentile.com'); Dieser Befehl ist identisch mit dem vorherigen, nur dass er nicht die Home-Url, sondern die unserer Website angibt. In manchen Fällen können wir eine andere Haupt- und eine andere Homepage-URL haben. Auch hier müssen Sie den Link meiner Website in Ihren ändern.

define( 'WP_MEMORY_LIMIT', '256M' ); Standardmäßig begrenzen viele Provider und WordPress selbst den Speicher auf 64M oder 124M. Für einige Plugins oder Vorlagen wird ein größerer Speicher empfohlen. Deshalb habe ich den Speicher meiner Website auf 256M eingestellt, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden und die Ladegeschwindigkeit von WordPress zu erhöhen.

// WordPress-Optimierung beenden: Wie der erste Befehl ist dies ein einfacher Kommentar, der das Ende der Modifikation anzeigt.

Sobald diese Änderung vorgenommen wurde, können wir die Datei speichern.

Ergebnis der Bearbeitung der wp-config-Datei zur Beschleunigung von wordpress

10. Aktivieren Sie die GZIP-Komprimierung, um Wodpress zu beschleunigen

Wenn Sie den Artikel bis hierher gelesen und vielleicht die von mir erläuterten Änderungen vorgenommen haben, werden Sie sicher erkannt haben, dass es um Komprimierung und Optimierung geht. Es ist ein bisschen so, als ob man zum Ernährungsberater geht; wir können also sagen, dass wir mit diesem Leitfaden unsere Website auf Diät setzen.

Hier gebe ich Ihnen einen Code an die Hand, den Sie in der .htaccess-Datei Ihrer Website implementieren können. In diesem Fall gibt es nicht viel zu erklären, da der Code einfach einige Dateien komprimiert, damit sie schneller ausgeliefert werden.

Die Datei .htaccess ist wie die Datei Wp-confing.php eine sehr wichtige Datei, die wir auf allen Websites finden und die dazu dient, bestimmte Befehle für unseren Webspace zu erteilen, da sie einige Direktiven für Apache.

Ändern der wordpress htcaccess-Datei zur Beschleunigung von wordpress

Ändern Sie die WordPress htcaccess-Datei in WordPress beschleunigen

Der Code muss nach der Formulierung # END WORDPRESS kopiert werden, die sich normalerweise in Zeile 18 der .htaccess-Datei befindet.

Hier ist der Code zum Kopieren:

## GZIP-KOMPRIMIERUNG AKTIVIEREN ##
AddOutputFilterByType DEFLATE text/plain
AddOutputFilterByType DEFLATE text/html
AddOutputFilterByType DEFLATE text/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE Anwendung/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xhtml+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/rss+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/javascript
AddOutputFilterByType DEFLATE application/x-javascript
## GZIP-KOMPRIMIERUNG AKTIVIEREN ##

Sobald Sie diese Änderung vorgenommen haben, speichern Sie, aber lassen Sie die Datei geöffnet, denn der nächste Punkt betrifft immer die .htaccess-Datei.

So sieht Ihre Datei nach den Änderungen an der htaccess-Datei zur Beschleunigung von wordpress aus

So sieht Ihre Datei aus, nachdem Sie die htaccess-Datei für WordPress beschleunigen

11. Wir geben das Verfallsdatum unseres Caches an, um WordPress zu beschleunigen.

Wir haben bereits über das Caching gesprochen und erklärt, wie es funktioniert. Jetzt werden wir Direktiven festlegen, die für jeden Dateityp eine genaue Ablaufzeit für den Cache festlegen.
Dieser Schritt ist nicht nur wichtig, um zu verstehen, wie man WordPress beschleunigt, sondern auch, weil ich festgestellt habe, dass diese Art von Änderung für SEO-Zwecke sehr wichtig ist, da sie die Geschwindigkeit, mit der sich unsere Website öffnet, stark beeinflusst. Wie bei den Befehlen in Schritt neun werde ich nicht im Detail erklären, um welche Befehle es sich handelt, aber in diesem Fall werde ich erklären, dass jeder Befehl die Cache-Zeiten der einzelnen Dateien wie Bilder, Javascript-Code, PDF-Dateien und mehr beeinflussen wird.

Hier ist der Code, den Sie unterhalb des Codes einfügen, den Sie zuvor eingegeben haben:

LÄUFT AB ZWISCHENSPEICHERUNG ##
.
Läuft abAktiv am
ExpiresByType image/jpg 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresByType image/jpeg 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresByType image/gif 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresByType image/png 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresByType image/svg 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresByType text/css 'Zugriff 1 Monat'
ExpiresByType application/pdf 'Zugriff 1 Monat'
ExpiresByType application/javascript 'Zugriff 1 Monat'
ExpiresByType application/x-javascript 'Zugriff 1 Monat'
ExpiresByType application/x-shockwave-flash 'Zugriff 1 Monat'
ExpiresByType image/x-icon 'Zugriff 1 Jahr'
ExpiresDefault 'Zugriff 2 Tage'.
.
## LÄUFT AB CACHING ##

Schlussfolgerungen, wie Sie WordPress beschleunigen können

Wenn Sie an dieser Stelle des Leitfadens angelangt sind, hoffe ich, dass Sie alle Schritte befolgt haben, die ich Ihnen erklärt habe. Sicherlich sollten Sie bereits einen Geschwindigkeitszuwachs feststellen. Viele meiner Kollegen raten Ihnen in ihren Leitfäden, Analysetests auf Ihrer Website vor und nach der Optimierung durchzuführen. Ich persönlich bin gegen diese Art von Tests bei WordPress-Websites, da ein Premium-Template angesichts der zahllosen Funktionen, über die es verfügen mag, für diese Art von Tests bereits zu schwer ist. In meinem Fall, auch wenn diese Tests einen 'B'-Wert oder Durchschnitt ergeben, habe ich festgestellt, dass das Öffnen meiner Website im Durchschnitt 3 /4 Sekunden gedauert hat, oder zumindest hat die Langsamkeit meiner Website die SEO-Indizierung nicht beeinträchtigt, da es mir gelungen ist, vor Websites zu ranken, die viel schneller waren als meine.

Und warum? Keine Notwendigkeit, die Website zu optimieren?

Wir müssen unsere Website unbedingt immer so weit wie möglich optimieren. Sicherlich kann die Verwendung von leichteren Vorlagen und so wenig Plugins wie möglich dazu beitragen, eine sehr gute Punktzahl für diese Überwachungstools zu erhalten. Da wir über meine Empfehlungen und meine eigenen Erfahrungen sprechen, kann ich sagen, dass Sie mit diesen Optimierungen hervorragende Ergebnisse erzielen können, ohne auf Funktionalität auf Ihrer Website zu verzichten und vor allem ohne Kompatibilitätsprobleme auf Ihrer Website zu haben.

Wie ich WordPress beschleunigen kann, indem ich meine Website mit Googles Pages Speed Insights teste

Für diejenigen, die ihre Website dennoch testen möchten, empfehle ich diese beiden Websites:

  1. Seitengeschwindigkeits-Insights
  2. Pingdom Website-Geschwindigkeitstest

Ich werde diesen Leitfaden ständig aktualisieren, wenn es Neuigkeiten in Bezug auf Plugins oder manuelle Optimierungen gibt. Wenn Ihnen mein Leitfaden zur Beschleunigung von WordPress gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar zu diesem Artikel oder eine Bewertung auf meiner Registerkarte Google My Business

Update vom 18/09/2018

Heute, nach mehreren Aktualisierungen meiner Website, habe ich eine starke Verlangsamung der gesamten Website festgestellt. Man muss dazu sagen, dass ich in diesen Tagen durchschnittlich 5/6 Seiten pro Tag zu meiner Website hinzufüge, und das kann die Geschwindigkeit von WordPress durchaus beeinträchtigen.

Deshalb habe ich mich entschlossen, die Datenbank der Website mit WP-Optimise zu optimieren. Früher habe ich das manuell gemacht, obwohl ich mit diesem Plugin bereits vertraut war, aber ich habe gemerkt, dass die Bequemlichkeit, es automatisch zu machen, unbezahlbar ist.

Aus diesem Grund habe ich meine Anleitung aktualisiert, indem ich einen neuen Punkt zu WP-Optimise eingefügt habe. Unten finden Sie einen Geschwindigkeitsscan meiner Website vor und nach der Bereinigung, wie Sie sehen können, hat sich der mobile Teil dramatisch verbessert.

Analyse der Website vor Wp-Optimise

Analyse der Website vor Wp-Optimise

Analysieren der Website nach Wp-Optimise

Analysieren der Website nach Wp-Optimise

Diesen Artikel teilen

Inhaltsverzeichnis

Folgen Sie meinem WhatsApp-Kanal

Entdecken Sie unsere Produkte

Folgen Sie mir auf sozialen Medien

Neueste Beiträge

2 Kommentare

  1. Macesanu Madalin Florentin sagt:

    Toller Artikel, den ich mit meinen Blog-Lesern geteilt habe und der einigen von ihnen sehr gut gefallen hat. Aus diesem Grund habe ich auch beschlossen, einen Artikel zu schreiben, in dem ich über die 21 grundlegenden Schritte spreche, die viele Menschen ignorieren, um WordPress beschleunigen. Lassen Sie mich wissen, was Sie davon halten, auch wenn Sie diesen Kommentar nicht genehmigen wollen.

    • Vielen Dank für das wunderbare Feedback!

      Es ist wichtig zu erklären, wie Sie Ihre WordPress-Website beschleunigen können, da dies einer der grundlegenden Aspekte für eine erfolgreiche Website ist.

Kommentar verfassen