Nutzen und verdienen Sie Geld auf Pinterest mit Affiliation

Diesen Artikel teilen

Nutzen und verdienen Sie Geld auf Pinterest mit Affiliation

Haben Sie schon einmal Pinterest benutzt?

Pinterest è nato nel 2010 ed è un catalogo mondiale di idee e di immagini. I visitatori superano davvero i 10 milioni/mese solo nel Regno Unito, per non parlare a livello mondiale i numeri salgono notevolmente. Pinterest è frequentato da utenti di tutte le età e ognuno riesce a trarne idee e informazioni in base a ciò di cui ha bisogno, come ad esempio una ricetta, una foto, arte decorativa essendo un social network basato sulla Teilen di fotografie, video e immagini. Chi pubblica su Pinterest sono i blogger o le aziende che si mettono in gioco su questa piattaforma.

Wie verwendet man Affiliate-Links auf Pinterest?

Seit einiger Zeit ist es den Entwicklern von Pinterest gelungen, das "Anti-Spam"-System für Affiliate-Links zu perfektionieren, die früher entfernt wurden. Heute ist alles sicher und geschützt. Mit Ihren Ideen können Sie anfangen, Geld zu verdienen, indem Sie Ihre Lieblingsprodukte anpinnen und dafür Klicks erhalten. Als Affiliate haben Sie Affiliate-IDs (oder Tracking), so dass Sie alle Affiliate-Inhalte veröffentlichen können, wie Sie es auch auf Ihrer Website oder andere Zugehörigkeitskanäle.

Pin zum Gewinnen!

Da Sie nun interessiert sind, müssen Sie ein Pinterest-Konto eröffnen und es mit Ihrer Unternehmenswebsite verknüpfen. Wenn Sie mit einem Smartphone arbeiten, können Sie die App bei Google Play oder im App Store von Apple herunterladen. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie spezielle Pinnwände erstellen, die in Themen unterteilt sind, die Ihrem Geschmack, Ihrem Stil, Ihren Interessen und Ihren Geschäftszielen entsprechen. Die von Ihnen erstellten Inhalte können Ihren Affiliate-Link enthalten (Sie können ihn auch nicht in alle Inhalte aufnehmen). Wichtig ist, dass Sie in der Lage sind, Ihre Geschichte so wahrheitsgetreu wie möglich zu erzählen. Sie können Ihre eigenen Pins und Pins, die sich bereits auf Pinterest befinden, teilen, aber auch Inhalte aus dem Web.

Wie können Besucher Sie finden? Über die Feeds auf der Startseite, den Kategorie-Feed, den entsprechenden Pin oder die Suche. Wenn Besucher auf Ihren Affiliate-Link klicken, erhalten Sie eine Zahlung, wenn der Verkauf zustande kommt. Sie können Ihre Inhalte auch auf ihrer eigenen Pinnwand speichern und das Spannende daran ist, dass Sie auch dann eine Provision für Klicks erhalten können, wenn Ihre Inhalte auf der Pinnwand eines anderen gespeichert werden.

Sie wissen nicht, wie Sie einen Pin erstellen? Hier ist der Ablauf

Desktop

Achten Sie auf das '+'-Symbol in der oberen rechten Ecke.

[MIT BILD].

Wenn Sie ein Bild gespeichert haben: Wählen Sie 'Eine Anstecknadel hochladen'.

[MIT BILD].

Wenn Sie ein Bild von einer Produkt-Website verwenden möchten: Wählen Sie "Von einer Website speichern" und geben Sie die URL der Website ein.

Sie können den Inhalt einer Website auch mit der Schaltfläche Speichern (falls verfügbar) oder mit dem Befehl Pinterest-Schaltfläche für Browser.

[MIT BILD].

Wählen Sie die Karte, auf der Sie den Pin speichern möchten.

[MIT BILD].

Gehen Sie zum Pin und klicken Sie auf Bearbeiten. Geben Sie dann Ihren Affiliate-Link in das Feld Website ein. Verwenden Sie den SiteStripe des Amazon Partnerprogramms, um einen Textlink zu erstellen, der Ihre Partner-ID oder Tracking-ID enthält. Kopieren Sie diesen Link, einschließlich aller Parameter, in das Feld Website.

[MIT BILD].

Vom Handy

Klicken Sie in Ihrem Profil auf das '+'-Symbol in der oberen rechten Ecke.

[MIT BILD].

Wählen Sie 'Foto', um ein gespeichertes Bild hochzuladen, oder 'Website', um ein Bild von einer Website auszuwählen.

[MIT BILD].

Wählen Sie die Pinnwand aus, auf der Sie ihn speichern möchten. Gehen Sie dann zurück zu Ihrem Pin und klicken Sie auf Bearbeiten (das Bleistiftsymbol). Geben Sie Ihren Affiliate-Link in das Website-Feld ein.

Nutzen und verdienen Sie Geld auf Pinterest mit Affiliation

Vermeiden Sie Spam! Hier sind unsere Tipps.

  • Lesen Sie sorgfältig und befolgen Sie die Standards für die akzeptable Nutzung
  • Lesen Sie die nützliche Leitlinien und erhalten Sie Tipps, wie Sie das Pinterest-Logo verwenden können, usw.
  • Sie können kurze URLs verwenden, aber die Verwendung von URL-Verkürzern wie bit.ly oder tinyurl kann das Risiko erhöhen, dass Ihr Pin als Spam markiert wird.
  • Zahlungen, die auf der Anzahl der Pins basieren, sind GEGEN die Bedingungen von Pinterest. Lesen Sie die Pinterest-Nutzungsregeln bei Pin-Zahlungen
  • Spammen Sie nicht: Speichern Sie keine großen Mengen an unerwünschten oder sich wiederholenden Inhalten, posten Sie keine unerwünschten Werbebotschaften in Kommentaren und Beschreibungen oder versuchen Sie nicht, auf unfaire Weise die Anzahl der Ansichten, Pins, Kommentare oder anderer statistischer Parameter zu erhöhen.
  • Praktizieren Sie KEINE Tarnungen, führen Sie KEINE irreführenden Umleitungen durch, verschleiern Sie NICHT absichtlich das endgültige Ziel eines Pins. Wenn Sie wirklich genau sein wollen, nutzen Sie fortschrittliche Publishing-Funktionen: zeitgesteuertes Pinnen! Nutzen Sie die Tools der zertifizierten Content Publishing MDPs (Marketing Developer Partners) von Pinterest.

Kreativität nutzen

  • dieser Link einen Leitfaden zu den Tools, Analysen und Geschäftsfunktionen von Pinterest erhalten
  • Pins sind Ideen: Finden Sie Wege, um Ihre Inhalte nützlich zu machen, so dass die Nutzer Aktionen durchführen und zu ihnen zurückkehren.
  • Enthalten Sie immer detaillierte Beschreibungen
  • Verwenden Sie KEINE Hashtags
  • Verwenden Sie KEINE Amateur- oder nutzergenerierten Inhalte
  • Einige beliebte Formate sind Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Tutorials, Listen, Test-Overlays usw.
  • Bevorzugen Sie vertikale Pins: Sie erscheinen größer auf Pinterest!
Diesen Artikel teilen

Inhaltsverzeichnis

Folgen Sie meinem WhatsApp-Kanal

Entdecken Sie unsere Produkte

Folgen Sie mir auf sozialen Medien

Neueste Beiträge

Kommentar verfassen